Farbe schießen

Arbeit als Systemische Körperpsychotherapeut*in

Herangehensweise
 
  • Der KÖRPER ist eine RESSOURCE: Der Verstand weiß oft ganz genau, was wir tun sollten, damit es uns besser geht. Die Umsetzung fällt manchmal dennoch schwer. Der Körper ermöglich uns einen neuen Zugang zum vermeintlichen Problem.
  • Die LÖSUNGSBEWEGUNGEN, die durch diesen neuen Zugang entstehen, nutzen wir im Therapieraum. Etwa in dem wir Dinge ausprobieren, die wir uns im Alltag nicht trauen oder in der Vergangenheit nicht möglich waren. Der therapeutische Raum wird dadurch zum Experimentierfeld.
  • Mit LEBENDIGKEIT und NEUGIER - der Zugang über den Körper weckt oft neue Lebendigkeit. Denn das Zulassen von Gefühlen sowie das Ausleben von Handlungen, die uns Angst machen, bringen oft eine neue Leichtigkeit und setzen Energie frei. 
 

Ablauf und Kosten

Buchen Sie über das Kontaktformular einen Termin. Sollten Sie Fragen zu mir oder meiner Arbeitsweise haben, rufen Sie mich gerne an! Die Kosten für die therapeutische Arbeit werden von den Krankenkassen bislang leider nicht erstattet. Für die Steuer bekommen Sie jede Sitzung eine Rechnung. Termine, die nicht 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, müssen gezahlt werden.

Einzelgespräch: 60 Minuten

Kosten*:

40 Euro Schnupperstunde

75 Euro Folgetermine

*Individuell abweichende Regelungen sind nach Vereinbarung möglich. Der Preis beinhaltet die USt.